Kerstin Gibat
Naturheilpraxis für Psychotherapie

Ausleitung von Umweltgiften und Parasiten (Klinger-Wellen-System)

 

Mithilfe des Klinger-Wellen-Systems lassen sich Belastungen durch Umweltgifte oder Parasiten im Körper messen. Dank der von Heidemarie Klinger entwickelten Aura-Kontakt-Tester und einem elektronischen Geräts zur Messung des Hautwiderstands, können Belastungen für Körper und Gesundheit bereits früh erkannt und gezielt ausgeleitet bzw. der Körper entsprechend gestärkt werden.

Vorher-nachher-Testungen in den Handflächen bestätigen die Wirkung der energetischen Reinigung und Stärkung. Zur Behandlung bekommt der Klient sein spezielles Programm in Form von kleinen Fläschchen, die nur am Körper (z.B. in der Tasche) getragen werden können, oder in Form von Aura-Sprühflaschen, zum Reinigen des häuslichen und beruflichen (Energie-)Umfeldes.

Die Aura-Kontakt-Tester sowie die Fläschchen und die Sprühflaschen enthalten die gespeicherte Information und Energieanweisung, Edelsteinwasser und Magnete. Sie sind dauerhaft einsetzbar oder bei Bedarf und bei guter Pflege sehr lange haltbar.

Ein regelmäßiger Praxisbesuch in Abständen von 1 bis 3 Monaten zur aktuellen Energiekontrolle unterstützt den Körper vor "Neu-Belastungen" und ermöglicht eine stabile Gesundheitsvorsorge.

Weitere Infos finden Sie auch unter:
www.klinger-wellen-system.de

 
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Mitglied im
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

www.vfp.de

Lernen mit Pferden

Kerstin Gibat
Diplomierte Lern- u. Legasthenie- / Dyskalkulietrainerin (EREL)
Qualifizierte spielpädagogische Trainerin (EREL)

www.lernenmitpferden.at

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.